Über den Tag hinaus

Vorratshaltung, Objekt 2019
Vorratshaltung, Objekt 2019

Blumen gelten als Metapher für die existentielle Frage des Werdens und Vergehens. Wenn sie erblühen, sind sie ein Sinnbild für die Entfaltung des Lebens, für Wachstum und Schönheit und doch ist in ihnen auch schon das Gegenläufige präsent: neben dem Werden auch das unvermeidliche Vergehen und das letztendliche Absterben.
Blütenblätter in unterschiedlichen Stadien des Verfalls werden in Behältnissen aufbewahrt und durch Wachs haltbar gemacht. Sie stehen zum einen für das Bestreben des Menschen alles Lebendige vor der Vergänglichkeit zu bewahren und für die Nachwelt zu erhalten und zugleich für die Illusion, diesen Prozess der Zersetzung durchbrechen zu können.

Vorratshaltung, Objekt 2019
Vorratshaltung, Objekt 2019